Teil 10 – Rückbildungsgymnastik

rübi

Nachdem wir in den letzten Teilen des Wegweisers den Hauptfokus auf das Kind gerichtet haben, möchten wir in den nächsten Teilen natürlich auch Kurse vorstellen, wo die Frau im Mittelpunkt steht.
An erster Stelle sei hier die Rückbildungsgymnastik genannt. Nach ca. 8 Wochen bzw. 12 Wochen nach Kaiserschnitt (je frühestens) empfehlen wir jeder Mama an einem Kurs teilzunehmen. Hier ist es nicht entscheidend wie Sie geboren haben sondern dass Sie schwanger waren! Für das weitere Frausein ist es wichtig, dass der Beckenboden wieder stabilisiert und gefördert sowie trainiert wird. Hier in der Hebammenpraxis finden die Kurse immer ohne Kinder und am Abend statt. Es ist uns wichtig, dass die Frau eine kurze Auszeit für sich und Ihren Körper bekommt.

Vorheriger Beitrag
Teil 9 – PEKiP®
Nächster Beitrag
Teil 11 – Yoga nach der Geburt
Menü