Teil 9 – PEKiP®

Pekip

Ein weiterer sehr beliebter Kurs ist PEKiP®. Beim PEKiP®- Prager Eltern Kind Programm treffen sich Eltern mit Ihren Babys und der PEKiP-Gruppenleitung. Im Mittelpunkt des Kurses steht Spiel-, Bewegungs- und Sinnesanregungen für Eltern und Kinder.

Ausgangspunkt sind die Bedürfnisse der Kinder und die momentane Eltern-Kind-Situation. Daher ist bei den Treffen wichtig, dass die Eltern die momentanen Bedürfnisse ihres Babys beachten. Mit ihm spielen, wenn es wach ist und daran Spaß hat; es schlafen lassen, wenn es müde ist; ihm zu trinken/essen geben, wenn es hungrig ist. Die Eltern bekommen von der Gruppenleiterin gemeinsame und individuelle Anregungen, die gezielt auf das Baby abgestimmt sind. Dabei werden sie von der Gruppenleiterin begleitet.

Wichtig für alle Interessierten – PEKiP® ist keine Krabbelgruppe!
Dieser Kurs kann blockweise gebucht werden und ist je nach Nachfrage und Gruppe bis um den ersten Geburtstag konzipiert.

Vorheriger Beitrag
Sternenkinder
Nächster Beitrag
Teil 10 – Rückbildungsgymnastik
Menü