1. Dezember

kati

Katrin Bauer

1. Seit wann arbeitest du im Team der Hebammenpraxis Ellwangen?
Die Hebammenpraxis Ellwangen ist mein „Baby“

2. Seit wann arbeitest du als Hebamme?
Oktober 2005

3. Was sind deine Schwerpunkte in der Hebammenpraxis Ellwangen?
Geburtsvorbereitung für Frauen und Paare, Babymassage, Stillberatung, gesundes Babytragen, Praxisorganisation

4. Welche Themen liegen dir besonders am Herzen?
Stillen – neben meiner inzwischen über 4 jährigen eigenen Stillerfahrung (vom Baby bis zum Kleinkind) bin ich auch IBCLC (Still- und Laktationsberaterin), worüber ich sehr froh bin.

5. Was ist deiner Ansicht nach eine Besonderheit/Stärke der Hebammenpraxis Ellwangen?
Individuelle, überschaubare Kurse; ein großes Kursangebot und ein Team aus verschiedenen Berufsgruppen; übersichtliche Homepage und einfache Onlinebuchung

6. Was wünscht du dir für 2016?
Mehr Zeit für meine eigene Familie, zufriedene Familien in Kursen und Betreuungen.

7. Was machst du in deiner Freizeit?
Zeit mit meiner Familie verbringen

8. Was wäre dein Traumurlaubsziel?
Kreuzfahrt ans Nordkap

9. Was war ein besonderes Erlebnis im Leben mit dem Kind?
Als meine große Tochter Ihren kleinen Bruder das erste Mal gesehen hat.

10. Was fällt dir ein, wenn du das Wort STILLEN hörst?
Babys natürliche Nahrung, viel Nähe, Praktisch, enge Bindung, teils anstrengend, ruhige Nächte, kostengünstig,…

11. WOCHENBETT – eine sehr besondere Zeit. Was fällt dir dazu ein?
Familie entsteht, Ruhephase, neuer Lebensabschnitt, Wechselbad der Gefühle.
Wenn ich irgendwann nochmal selbst in dieser Situation sein sollte möchte ich es intensiver leben.

12. Hier habe ich entbunden/würde ich gerne mein Kind bekommen?
Meine Kinder sind beide zu Hause geboren und ich würde mich so immer wieder entscheiden! So ein wundervolles Erlebnis im eigenen Zuhause vergisst man nie.

Vorheriger Beitrag
Die Adventskalenderzeit steht vor der Türe
Nächster Beitrag
2. Dezember
Menü