Hebammenbetreuung

Ja, wir betreuen Sie gerne von Beginn der Schwangerschaft bis zum Ende der Stillzeit. Bei der Hebammenbetreuung geht es uns in erster Linie um die Begleitung, Förderung und Unterstützung während Ihrer Schwangerschaft und nach der Geburt. Wir stärken Ihre Kompetenzen und fördern die Eigenverantwortlichkeit Ihrer Familie.

Während der Hebammenbetreuung übernimmt die Hebamme je nach Schwerpunkt Teile der Schwangerenvorsorge, unterstützt bei Beschwerden in der Schwangerschaft, berät zur Ernährung, begleitet den neuen Lebensabschnitt und beantwortet u.a. Fragen zum Alltag, zum Umgang mit dem Baby und zum Stillen. Hebammen betreuen individuell und nehmen sich Zeit für die Familie. Durch den persönlichen Zuspruch lernt die Frau bewusster in sich hinein zu hören und der Kontakt zum Baby wird intensiver, die Frau baut Verunsicherungen und Ängste ab und kann hierdurch den neuen Lebensabschnitt mehr genießen.

Vorteile auf einem Blick

  • Zeit für individuelle und persönliche Betreuung im häuslichen Umfeld
  • Stärkung der Kompetenzen und Förderung der Eigenverantwortlichkeit
  • Betrachtung der Schwangerschaft als etwas Normales, Natürliches
  • Abbau von Verunsicherungen und Ängsten
  • Unterstützung durch alternative Heil-/Hilfsmittel
  • Begleitung der Familie (Mutter, Vater, Kind/er) im neuen Lebensabschnitt

Hebammensuche

Gerne können Sie Katrin Bauer oder Maria Seuferling direkt kontaktieren.
Sollten die beiden keine Kapazität mehr haben finden Sie kompetente Kolleginnen unter:

https://www.ammely.de/
www.hebammen-bw.de/eltern/
www.hebammensuche.de
www.haller-hebammen.de
https://www.hebammensuche.bayern/

von Beginn der Schwangerschaft
bis zum Ende der Stillzeit

Zielgruppe: Schwangere, Wöchnerinnen

Umfang: individuell nach Bedarf

Kosten: in den meisten Fällen Kassenleistung

Menü